Okra (Abelmoschus esculentus)

tl_files/berriag-contao/img/Okra.jpgtl_files/berriag-contao/img/Okra2.jpg

Familie der Malvaceae - Malvengewächse
Engl.: okra, lady's fingers, gumbo
Franz.: gombo

Nährwert (pro 100g):
19 kcal, 78 kJ
Eiweiss 0,2 g, Fett 2,2 g
2,2 g Kohlenhydrate

Anbau:
Die wichtigsten Anbauländer von Paksoi sind heute Holland, China, Thailand, Taiwan, Korea und Japan.Import:
Mit Schwerpunkt im April und Mai werden Paksoi ganzjährig aus Holland importiert.

Frucht:

- Essbar sind die Blätter und die Blattstiele.
- Paksoi hat lange weisse Stiele und dunkelgrüne Blätter.
- Der Geruch erinnert an Kohl.
- Im Geschmack sind sie mit Chinakohl zu vergleichen.
- Saftige, dunkelgrüne, unverletzte Blätter an dicken Stielen sind Zeichen guter Qualität.

Anwendung:
- Roh oder gegart.

Vorbereitung:

- Waschen, Blätter und Blattstiele in Streifen schneiden.

Lagerung:
- Paksoi sind im Kühlschrank max. 4 Tage haltbar.

Tipps:

- Durch zu langes Braten gehen Aroma und Farbe verloren.

Gerichte:
- Als Gemüsebeilage oder Salat.
- In Fischsuppe mit Chili.
- Gebraten mit Fisch oder Fleisch und Gemüse.